Direkt zum Hauptbereich

Posts

_________

Video Specials

[DIY] kostenlos DIY-Anleitung für einen Traumfänger aus dem Hufeisen eures Pferdes

Ihr wollt eure guten Träume bewahren und die bösen endlich loswerden? Kein Problem! Mit dieser einfachen Anleitung könnt ihr euch euren individuellen Traumfänger aus dem Hufeisen von eurem Pferd selber basteln.

Die Bedeutung des Traumfängers
Das ein Hufeisen bekanntlich Glück bringen soll ist für euch wohl nichts neues mehr, aber was bedeutet eigentlich ein Traumfänger?  Der Traumfänger soll die bösen Träume in seinem Netz einfangen, die guten jedoch hindurchgleiten lassen. Dadurch soll der Schlaf verbessert und die schlechten Träume neutralisiert werden. 
Genug gequasselt, denn jetzt gehts los:
Was wir für unseren Traumfänger alles brauchen:ein altes HufeisenFedernMetalllack zum sprühen oder streichen in Wunschfarbedurchsichtiger Lack zum sprühenGlitzerPerlenDrahtbürsteCola, Waschpulver und warm Wassereinen Nylonfaden oder anderes Band für das Netz und die Perlenund alle möglichen weiteren Dekoideen mit denen ihr den Traumfänger verschönern möchtetSchritt 1 - Das Hufeisen bearbeiten Zuerst …

Aktuelle Posts

Sag niemals nie - Veränderungen im Hundeleben

[DIY] In vier kinderleichten Schritten zum Halstuch für deinen Hund

Eine Reise durch die Zeit - unser Jahr 2017

[Monatspfoto] Morgen Kinder wird's was geben...

Die Midoggy Weihnachtssterne - es gibt immer einen Grund um Danke zu sagen

Wenn Mädchenträume wahr werden...

[Adventskalender] Merry Dog-Mas - oder was würden unsere Hunde dazu sagen?